TESSERACT kündigen DVD an und sprechen über die US-Tour


TESSERACTLetzten Monat bestritten die Jungs von TESSERACT ihre erste Tour durch die Vereinigten Staaten, zusammen mit Prog-Ikone Devin Townsend.

Mit ihrer „Concealing Fate“ EP im Gepäck mischten sie die Musikszene auf und konnten die Erwartungen an ihr Debüt-Album, welches Anfang 2011 erscheinen wird, enorm steigern. Nun sind TESSERACT von der Tour zurück und veröffentlichen folgendes Statement:
“Wir sind zurück. Das war wohl die unglaublichste erste Tour durch die USA und Kanada, die sich eine Band wünschen kann. Wir haben Naturwunder wie den Grand Canyon und die Niagara Fälle gesehen, mussten aber auch Belastungen und Strapazen hinnehmen, wie zum Beispiel eine Zwei-Tages-Fahrt zwischen zwei Auftrittsorten oder ein Navi, was meldet: ‚In 704 Meilen biegen Sie links ab‘. Wir haben zum Frühstück gefressen wie die Scheunendrescher, und zwar JEDEN TAG. Es ist schade, daß für die Welt da draußen die USA aus so vielen Klischees besteht, und leider vorwiegend negative. Für uns wurden die meisten Klischees aber schon innerhalb der ersten 24 Stunden widerlegt und wir haben uns alle total in dieses Land verliebt. Die Leute, das Publikum und das Land an sich waren absolut super und in vielerlei Hinsicht sogar richtig gewaltig. Kristell Gathoye war mit uns auf Tour und hat einen Teil des Wahnsinns mit seiner Kamera festgehalten.“

Das Fotoalbum findet ihr hier:

http://www.facebook.com/home.php?#!/album.php?aid=28477&id=102397733131638

„Wir müssen uns bei Devin Townsend und seiner tollen Band, den Musikern vom Devin Townsend Project, für ihre Nettigkeit, Gastfreundschaft und ihre aufrichtige Bescheidenheit bedanken. Neben DTP haben wir so viele neue Freunde gefunden und freuen uns jetzt schon darauf, sie auf der nächsten Tour wiederzusehen, wenn wir erneut über den großen Teich setzen. Wo wir gerade davon sprechen, wir haben soeben eine 6-wöchige Mammut-Tour durch die USA und Kanada bestätigt, die passend zum Release unseres Debüt-Albums im nächsten Jahr stattfinden wird. Mehr Informationen dazu gibt es in Kürze.


Wir wollten das Eisen schmieden, solange es noch heiß ist und sind deshalb direkt wieder ins Studio gegangen um eine DVD aufzunehmen und zu produzieren, die dann gemeinsam mit ‚One‘ veröffentlicht wird. Diese wird einen Eindruck vermitteln, wie wir uns live und ungeschnitten anhören. Ihr könnt es also als eine Art Live-Perfomance in Studioatmosphäre betrachten. Heutzutage bekommt man selten die Chance, den puren und ungeschnittenen Sound einer Band zu erleben und wir hoffen, euch mit dieser DVD die Möglichkeit zu geben, unsere Musik ohne die typischen Produktionsmittelchen und Blendwerk zu hören – ohne Quantisierung und ohne übertriebenes Abmischen. Wie auf einem echten Konzert, schlicht und ergreifend TESSERACT mit Ecken und Kanten. Außerdem planen wir, die DVD in 5.1 Surround Sound rauszubringen.


Alles fügt sich langsam zusammen und steuert auf die Veröffentlichung von ‚One’ im nächsten Jahr zu. Davor haben wir aber noch zwei aufregende Touren zu absolvieren. Die Erste im Dezember in Indien als Teil des ‚Great Indian Rock Festival 2010’, zusammen mit  Meshuggah, Enslaved und Purified In Blood sowie einem Haufen einheimischer Talente. Die Zweite wird uns durch Großbritannien führen, zusammen mit Periphery und Monuments, als Teil der ‚League of the Extraordinary Djentlemen’ Tour.

Das Feedback zu unserer EP ‘Concealing Fate’ ist bisher einfach fantastisch. Wir sind allen, die sich die Zeit genommen haben, uns auszuchecken und anzuhören – egal ob im Netz, auf CD oder sogar live – mehr als dankbar. Wir freuen uns darauf, euch alle bald auf einem unserer Konzerte zu sehen!“

Facebook Kommentare

EINEN KOMMENTAR POSTEN.