3 INCHES OF BLOOD veröffentlichen Long Live Heavy Metal am 23. März


3 inches of blood - long live heavy metal3 INCHES OF BLOOD, die Gralshüter des traditionellen Heavy Metal, veröffentlichen am 23. März ihr fünftes Album Long Live Heavy Metal in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Mit dem neuen Album halten sie unbeirrt an ihrem eingeschlagenen Kurs fest und hauchen dem Titel Leben ein, so dass jeder Fan von reinrassigem Heavy Metal auf seine Kosten kommt. „‘Long Live Heavy Metal‘ schlägt das fünfte Kapitel im Buch von 3 INCHES OF BLOOD auf und wir könnten nicht stolzer auf unsere Großoffensive von ehrlichem Heavy Metal sein“, sagt Gitarrist Justin Hagberg. Für Long Live Heavy Metal arbeiteten 3 INCHES OF BLOOD erneut mit Produzent und Engineer Terry “Sho” Murray (City of Fire, Exhibitionists) zusammen, mit dem die Band bereits die rare Anthems For The Victorious-7” aufnahm.

„Selbstverständlich nimmt jede Band für ihr neues Album in Anspruch, dass es das wichtigste und beste in ihrer Karriere ist. So klischeehaft es auch klingt, wir behaupten natürlich dasselbe über unseres“, erklärt Sänger Cam Pipes. „Für uns ist es etwas ganz besonderes, denn wir haben uns mehr als jemals zuvor dem echten, ehrlichen Heavy Metal verschrieben. Wir beugen uns keinem Trend und keinem anderen Bullshit.“

Am 16. März beginnen 3 INCHES OF BLOOD ihre Liveattacke zusammen mit DEVILDRIVER, THE FACELESS, DYING FETUS, JOB FOR A COWBOY, IMPENDING DOOM und WRETCHED auf der Metal Alliance Tour 2012 durch Nordamerika. Selbstverständlich arbeiten 3 INCHES OF BLOOD bereits daran, Long Live Heavy Metal auch live nach Europa zu bringen

Facebook Kommentare

EINEN KOMMENTAR POSTEN.