MORGOTH nehmen sich eine Auszeit


MORGOTH - LogoNach den für die Band tollen Erfahrungen auf der „Cursed Reunion“ Tour und nach der 13jährigen Bühnenabstinenz geben MORGOTH jetzt bekannt, dass sie sich erstmal eine Auszeit nehmen wollen. Aber lest selbst den O-Ton:

„Mit dem Summer Breeze und dem Brutal Assault haben wir die letzten bisher geplanten Festivals dieser langen Reunion-Zeitreise abgeschlossen. Es war für alle Beteiligten eine Erfahrung, die uns lange in Erinnerung bleiben wird. Mit unseren Songs, die ja teilweise bereits 20 Jahre oder mehr auf dem Buckel haben, ist es uns trotz der rund dreizehnjährigen  Bühnenabstinenz gelungen, die rohe Energie unseres klassischen Death Metals wieder freizusetzen.

Die Grundidee war, einen Sommer lang 20 Jahre „Cursed“ zu feiern. Daraus sind nun zwei ereignisreiche Jahre geworden, wenn man die Vorbereitungszeit ab November 2010 mitrechnet. In dieser Zeit haben wir viele Länder besucht, in denen wir in der Vergangenheit leider nie spielen konnten. Glücklich und nicht ohne Stolz blicken wir auf diese tolle Zeit zurück. 

Nach so viel Action haben wir uns entschlossen für unbestimmte Zeit kürzer zu treten, die letzten Monate auch für uns ganz persönlich auszuwerten und nach etwas Abstand neue Entscheidungen zu treffen.

Mit zwei Clubshows in Berlin und Essen im November werden wir im persönlichen Rahmen den aktiven Teil der „Cursed Reunion“ abschließen. Es wird sicher ein heißer und lauter Abschied, daher zählen wir auf euer zahlreiches Erscheinen. Wir hörten, dass der VVK dieser Gigs bereits rasch anläuft – also sichert euch schnell eure Tickets! 

Im Dezember treten wir dann mit der Barge To Hell Karibik-Cruise unsere finale Reise Richtung Hölle an, bei der wir die „Auszeit“ im würdigen Rahmen einläuten werden.

Dennoch möchten wir vereinzelte Aktivitäten für 2013 nicht zu 100% ausschließen, denn bekanntlich sollte man niemals nie sagen, wie die „Cursed Reunion“ selbst ja schon gezeigt hat… 

Mit dem „Cursed To Live“ Live-Release haben wir seit Juni d.J. auch die volle Packung MORGOTH auf DVD und Live-CD/LP als Dokument dieser „Cursed Reunion“ verewigt. Auf die DVD sind wir besonders stolz, denn wir hatten diese Live-Veröffentlichung ursprünglich gar nicht als Teil dieser Reunion eingeplant. Aber ihr seht schon…manchmal kommt es halt, wie es kommt!

Wir bedanken uns hiermit ausdrücklich bei allen Death Metal Maniacs, unserer tollen Crew, dem Management, Century Media und natürlich auch unseren Freunden und Familien für die durchweg positive Unterstützung vor und hinter den Bühnen während der „Cursed Reunion“.“

Marc, Harry, Sebastian, Soti and Marc Reign
MORGOTH, September 2012

Tja, was soll man noch groß dazu schreiben, außer der Hoffnung Ausdruck zu verleihen, dass die 5 die Auszeit für ein geniales Album nutzen und nicht merken, wie schön das Nichtstun sein kann. Wer jetzt noch unbedingt MORGOTH live erleben will, dem seien noch die folgenden Termine ans Herz gelegt:

MORGOTH – Final Live-Shows 2012:
FR 02.11. Berlin (DE) – H.O.F. 23 / www.brutzundbrakel.de
SA 03.11. Essen (DE) – Turock / www.turock.de

Und für die ganz, ganz knallharten Fans vielleicht noch ein kleiner Urlaub:

03.-07.12. Barge To Hell Cruise (Florida – Bahamas) / www.bargetohell.com

 


Article Tags

Facebook Kommentare

EINEN KOMMENTAR POSTEN.